Archiv für Mai 2012

Mittwoch: Infoveranstaltung zur GameOverKrauts-Demo am 12.Mai in Siegburg

Am Mittwoch, 9.Mai gibt es im Autonomen Zentrum Aachen eine kurze Infoveranstaltung zur GameOverKrauts-Demo am 12.Mai in Siegburg. Mehr Infos gibts hier.

ProNRW-Kundgebung am 5.Mai in Aachen

Am Samstag, 5. Mai will die rechtspopulistische Kleinstpartei ProNRW im Rahmen ihrer Wahlkampftournee in Aachen eine Kundgebung durchführen.
Auf linksunten.indymedia.org erschien nun ein Text und Aufruf zur Störung der Kundgebung, den wir Euch nicht vorenthalten möchten.

Am 13.Mai finden in NRW Landtagswahlen statt.
Schon seit Wochen sehen wir die Straßen mit der Wahlwerbepropaganda der verschiedenen Parteien geschmückt. Aus den altbekannten heuchlerischen Wahlwerbefloskeln sticht eine Partei wieder einmal besonders hervor.

ProNRW in die Pfanne hauen!

Die sogenannte “Bürgerbewegung” ProNRW wirbt mit dem rassistischen Slogan “Freiheit statt Islam!” um die Stimmen der Wählenden.
Die RechtspopulistInnen geben vor, für einen “Erhalt der christlichen Kultur” einzutreten und fordern unter anderem einen Baustopp für Moscheen und ein “Minarettverbot” nach Schweizer Vorbild.
Ihre rassistischen und vor allem islamophoben Forderungen verbreiten sie im Gewand des bürgerlichen Patrioten, doch der Übergang zwischen ProNRW’s Anzugnazis und militanten FaschistInnen ist fließend. So waren fast alle führenden Köpfe von ProNRW einmal Mitglied in NPD, DLVH, DVU, REP oder einer Kameradschaft.
Am 28.April startet jene rassistische Kleinstpartei auch noch zu einer “groß angelegten Wahlkampftour”, mit Kundgebungen in insgesamt 25 Städten. Darunter auch Aachen. So soll am 5. Mai um 11 Uhr eine Kundgebung vor der Baustelle der Yunus-Emre-Moschee an der Stolberger Straße stattfinden. Danach soll es weiter nach Bonn und Leverkusen gehen.
Das ist jedenfalls der Plan der RassistInnen. Wieviele der Kundgebungen sie dann tatsächlich erfolgreich durchführen können, bleibt abzuwarten. In Aachen zumindest wird es Protest geben.
Wir haben keine Lust auf rassistische und islamophobe Hetze! Deshalb rufen wir dazu auf, die Kundgebung von ProNRW am 5. Mai in Aachen mit allen Mitteln zu stören.

ProNRW in die Pfanne hauen!!! Den RassistInnen eins überbraten!
Samstag, 5. Mai 2012 / 10 Uhr / Bahnhof Rothe Erde (Aachen-Forst)